Das antike Griechenland ist die Wiege unserer abendländischen Kultur und neben Italien das europäische Reiseland schlechthin für alle Kulturinteressierten. Das alte Hellas prägt unsere Geschichtsschreibung, Kunst, Literatur, Architektur, Philosophie und Naturwissenschaften bis heute. Die Akropolis in Athen, die Dichtkunst von Homer oder die Olympischen Spiele sind Zeugnisse dieser Epoche, die immer noch eine große Rolle in unserem Leben spielen.

An zahlreichen Stätten wird der Geist der antiken Kultur lebendig und eine Rundreise durch das Land am Mittelmeer bietet etliche Höhepunkte.

Griechische Götter und ihre Mythologie faszinieren viele Menschen. Ihre zentrale Wirkungsstätte war Olympia, wo man an der Ausgrabungsstätte die Reste der Tempel des Göttervaters Zeus und der Hera besichtigen kann. Das Olympische Stadion, Schauplatz der antiken Olympischen Spiele, und das weltberühmte Archäologische Museum sind weitere Höhepunkte in Olympia.

Ebenso wichtig ist Delphi, an dem das berühmte Orakel des Apollon wirkte. Der Ort galt als zentrale Kultstätte der hellenistischen Welt. Hier lohnen sich Besichtigungen des Apollo-Tempels, der Schatzhäuser, des Theaters und des Museums mit der Wagenlenkerstatue. Die Meteora-Klöster sind ein weiterer Höhepunkt während eines Kultururlaubs in Griechenland. Die atemberaubende Bauweise dieser Klöster, die wie Vogelnester auf Felsen gebaut sind, bleibt ebenso unvergesslich wie die kunstvollen Fresken.

Wer einen Badeurlaub plant und dennoch einen Einblick in die antike Kulturgeschichte und Mythologie gewinnen möchte, sollte Kreta als Urlaubsziel ins Auge fassen. Die größte der griechischen Inseln ist vor allem durch den Palast von Knossos bekannt, in dem der Legende nach der Stiermensch Minotaurus in einem Labyrinth versteckt wurde. Auf Kreta sind die Spuren vieler weiterer Paläste, Siedlungen und Landsitze der so genannten minoischen Kultur zu bestaunen, aber auch Ausgrabungen römischen Ursprungs. Schöne Badestrände und Wanderrouten durch Schluchten und Hochebenen sorgen für Entspannung und Abwechslung, nachdem man bei den Führungen den kulturellen Wissensdurst gestillt hat.

Schlagwörter: , , ,