Djerba, die größte Insel Nordafrikas vor der Ostküste Tunesiens, lockt jährlich unzählige Touristen mit ihren familienfreundlichen Stränden, einer enorm großen Auswahl an Hotels und 324 Sonnentagen im Jahr an – wirklich sehr gute Argumente für einen Lastminute Urlaub auf Djerba.

Hier können Sie außerdem optimal einen Erholungsurlaub am Strand mit ein wenig Kultur und Sehenswürdigkeiten verbinden. Fast schon ein Muss auf der To-Do-Liste ist die Al-Ghriba-Synagoge, eine der bekanntesten und ältesten Synagogen der Welt, die sich ein paar Kilometer südwestlich von Houmt Souk befindet. Aber auch die einzige unterirdische Moschee der Insel und der gesamten Welt finden Sie, etwas versteckt, circa drei Kilometer hinter Sedouikech. (mehr …)

Schlagwörter: , , , , , ,

London ist eine wahre Weltstadt. Ein Juwel an Kultur, Leben, Lifestyle und Shoppingmöglichkeiten.

Die Hauptstadt Englands, des United Kingdom und Nordirlands liegt auf der Insel Großbritannien. Wer in nächster Zeit eine Städtereise nach London plant wird mit Sicherheit ein paar unvergessliche Tage verbringen.

Hier gibt es ein ganzes Sammelsurium an Sehenswürdigkeiten, Theatern, Museen und sonstigen Highlights, nach denen man sich sicherlich die Hacken restlos ablaufen kann. Auch die Hotels in London haben es in sich. Doch verbringen Sie nicht zu viel Zeit in Ihrer Unterkunft. Brechen Sie am besten schon früh morgens auf:

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

Zwischen Antalya und Alanya liegt an der türkischen Riviera die antike Stadt Side. Die alte Hafenstadt befindet sich direkt am Meer und bietet – zum Beispiel auf Lastminute Reisen nach Side – seinen Besuchern nicht nur einen wunderschönen, breiten und flachabfallenden Sandstrand samt kristallklarem Wasser sondern auch noch einen malerischen Blick auf die Historie dieser Stadt.

Die antiken Bauwerke und Ruinen ziehen Jahr für Jahr viele Besucher an und ermöglichen Ihnen auf eine Zeitreise in die Blütezeit der Küstenstadt Side zu gehen, als der Hafen noch Anlaufpunkt zahlreicher Schiffe aus aller Welt war. (mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

Jahrzehnte nach dem Vietnamkrieg mausert sich dieser, flächenmäßig mit Deutschland vergleichbare, Staat auf dem asiatischen Kontinent zu einem Urlaubsdomizil, das immer mehr Anhänger findet. Dies ist auch nicht besonders verwunderlich, sieht mich sich die Vielfalt, die Vietnam zu bieten hat, etwas genauer an.

Haben Sie also einmal die Gelegenheit Ihren Urlaub in einem Hotel in Vietnam zu verbringen, zögern Sie nicht.

Im Norden Vietnams befindet sich zum Beispiel das Yunnan-Hochland mit seiner höchsten Erhebung von über 3000 Meter, dem Berg Phan-xi-păng. Zu dessen Fuße finden sich stets zahlreiche Touristen aus aller Welt ein.

(mehr …)

Schlagwörter: , ,

Der Kinothriller „Illuminati“ war weltweit ein großer Erfolg.

In der Verfilmung nach dem gleichnamigen Roman von Dan Brown spielt Tom Hanks die Hauptrolle, den Professor und Kunstexperten Robert Langdon. Neben einer nervenaufreibenden Geschichte, die der Film erzählt, führt die Handlung uns zu mehreren historisch und kulturell bedeutenden Plätzen in Rom. Der Autor beschreibt anschaulich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die man auf einer Städtereise nach Rom zu Gesicht bekommt. Nicht wenige Touristen benutzen das Buch nun als Reiseführer.

Doch wie nah hält sich der Roman an die Tatsachen? Auf einer Rom Reise können Sie das selbst überprüfen. Einfach und schnell buchen Sie ein Hotel in Rom auf dem Hotelportal HRS!

(mehr …)

Schlagwörter: ,

Seit den ersten Reformen des Regimes von Raúl Castro im Sommer letzten Jahres hat sich auf Kuba einiges getan. Mit den neuen privatwirtschaftlichen Freiheiten blüht vor allem die Hauptstadt Havanna regelrecht auf. Überall entstehen neue Läden, Verkaufsstände und Restaurants. Und auch die Renovierung zahlreicher Gebäude und Hotels in Havanna steht auf dem Plan.

Generell hat sich das Leben auf Kuba mit den Reformen verändert. Es herrscht ein buntes Treiben auf den Straßen. An vielen Plätzen gibt es kleine Märkte mit Händlerständen und Imbissbuden. Und an jeder Ecke trifft man auf sogenannte „Paladares“, kleine private Restaurants der Einheimischen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , ,

Wer in einem Hotel in Galicien Urlaub macht, den erwartet demnächst eine neue Sehenswürdigkeit in seiner Nähe.

35 Jahre nach dem Tod des Diktators Franco und einem langen Rechtsstreit mit seinen Erben ist es nun möglich sein Sommerschloss zu besichtigen.  Im „Pazo de Meirás“, wie die Residenz im Norden von Spanien genannt wird, können die Besucher nun über Francos Jagdtrophäen und eine riesige Büste von seinem Antlitz bestaunen.

Der Sommersitz des Militärherrschers wurde 2008 zu einem Kulturdenkmal erklärt und ist nun als eine „Sehenswürdigkeit von nationalem Interesse“ , die an vier Tagen im Monat frei zugänglich ist.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , ,