Zwischen Antalya und Alanya liegt an der türkischen Riviera die antike Stadt Side. Die alte Hafenstadt befindet sich direkt am Meer und bietet – zum Beispiel auf Lastminute Reisen nach Side – seinen Besuchern nicht nur einen wunderschönen, breiten und flachabfallenden Sandstrand samt kristallklarem Wasser sondern auch noch einen malerischen Blick auf die Historie dieser Stadt.

Die antiken Bauwerke und Ruinen ziehen Jahr für Jahr viele Besucher an und ermöglichen Ihnen auf eine Zeitreise in die Blütezeit der Küstenstadt Side zu gehen, als der Hafen noch Anlaufpunkt zahlreicher Schiffe aus aller Welt war. (mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

Mit über 8300 Kilometern Küste und vier angrenzenden Meeren (Mittel- und Marmarameer, Ägäis und Schwarzes Meer) ist die Türkei das perfekte Revier für Segler. Auch die Winde, die im Normalfall recht gleichmäßig aus Nordwest wehen, tragen dazu bei dass die türkischen Küstengewässer ein Paradies für Segler geworden sind. Segelurlaub in der Türkei wird auch immer beliebter, da die Hafenstädte, den Touristen viel Spannendes zu bieten haben und zwar in punkto Strand, Kultur und Freizeit:

Da wäre zum Beispiel Side. Die Hotels an den feinen Sandstränden von Side sind ein beliebtes Ziel für den Familienurlaub, weshalb sich viele All Inclusive Club-Resorts dort eher einem Mini-Freizeitpark gleichen als einer Hotelanlage. Sie können aber natürlich auch mit der ganzen Familie segeln gehen und auf den für Kinder geeigneten flach abfallenden Stränden von Colakli und Kumköy einen entspannten Badeurlaub genießen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , ,